Logo DWPN

News
Add to favourites



Werde Mitautor(in) der Seite „Vergessenes Erbe“

Hast du Vorschläge für nächste Artikel zum Thema vergessener Orte der Woiwodschaft Schlesien, Oppeln und Niederschlesien? Interessierst du dich für die Geschichte Schlesiens und möchtest mit uns zusammenarbeiten? Schreibe uns eine E-Mail: sandra.mazur@haus.pl

Das „Vergessene Erbe“ ist ein Projekt des Hauses der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit, das als Ziel die Erinnerung an vergessene Orte im weit gefassten Schlesien hat.

Auf der zweisprachigen deutsch-polnischen Internetseite http://www.zapomnianedziedzictwo.pl/ werden Geschichten architektonischer Objekte, die das Erbe Schlesiens sind, gezeigt. Auf dieser Seite befinden sich Archivaufnahmen und aktuelle Photographien von Orten, die einst Symbole der jeweiligen Region waren und im Lauf der Zeit aus verschiedenen Gründen verlassen, vernachlässigt und vergessen worden sind. Photographische Dokumentationen wurden um Objekt-Beschreibungen bereichert, die u. a. Informationen zur Geschichte des jeweiligen Objekts enthalten. Die Texte wurden von HistorikerInnen sowie LiebhaberInnen Schlesiens vorbereitet. Diese Materialien werden durch audiovisuelle Aufzeichnungen mit Berichten von Bewohnern dieser Orte (Zeitzeugen), Presseartikeln über das gegebene Objekt oder interessante Anekdoten und Erzählungen, die sich auf seine Geschichte, seinen Zweck und sein Schicksal beziehen, ergänzt.

Die Inhalte der Seite „Vergessenes Erbe“ werden erfolgreich erweitert und durch Geschichten weiterer verlassener und vergessener Denkmäler Schlesiens ergänzt.



« zurück



KONTAKT INFO

Sandra Mazur
Tel.: 77 402 51 05
E-Mail: sandra.mazur@haus.pl

UNTERSTÜTZER